Unser Team

 

Unser Team – Ihr Buchschlager Markt!

ibm_team-2-von-17 Martin Annemüller – der Chef des Teams
ibm_team-7-von-17

Mein Name ist Viktoria Heberlein, 32 Jahre alt, aufgewachsen bin ich in Buchschlag und habe seit meiner Jugend im Buchschlager Markt als Aushilfe gearbeitet, nun wohne ich mit meiner Familie in Dreieichenhain und bin seit nach meiner Elternzeit als Teilzeitangestellte im Markt beschäftigt.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie, höre gern Musik und tanze seit meiner Kindheit beim Buchschlager Karnevalsverein „die Bremser“.

Ich mag den sehr persönlichen Umgang mit den Kunden und schätze die familiäre Atmosphäre im Markt.

ibm_team-11-von-17 Mein Name ist Giuseppina Anela-Federico, ich bin 46 Jahre alt und seit über 25 Jahren wohnhaft in Dreieich. Ich bin seit Anfang an dabei im Buchschlager Markt und das ist mittlerweile eine sehr lange Zeit. Abhängig ist das natürlich von unserem super Team und der Zusammenarbeit unter- und miteinander. Meine Freizeit gestalte ich gerne mit meiner Familie oder mit Sport. Für mich ist der Kundenkontakt und die Kundenpflege das A und O, deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht unseren Kundenwünschen gerecht zu werden und den Einen oder Anderen Kunden mal ein lächeln ins Gesicht zu zaubern.
 ibm_team-5-von-17
ibm_team-15-von-17
ibm_team-13-von-17 Michaela Klages , 49 Jahre, 2 Kinder. 1984 habe ich meine Ausbildung im Einzelhandel gemacht und bin bis heute mit Leib und Seele dabei . Ich liebe es,  mit frischer Ware zu arbeiten und diese den Kunden täglich appetitlich zu präsentieren . Meine tägliche Motivatoon dafür ist das Arbeiten in einem tollen Team und der Kunde, der zufrieden aus dem Laden geht.
 ibm_team-9-von-17

Bettina Schäfer – bin verheiratet, habe zwei Kinder und eine Enkelin und lebe seit 2002 in Dreieich. Aufgrund meiner Ausbildung, Schulungen und langjähriger Berufserfahrung bin ich mit Verkauf, Post- und Kassenwesen bestens vertraut.

Mein Herzblut liegt an den regelmäßigen Kontakten mit Kunden.

Bei Herrn Annemüller sagen mir der professionelle, aber gleichzeitig auch familiäre Arbeitsstil, sowie die vielfältigen Tätigkeiten sehr zu.